Im September des letzten Jahres fand die erste Lernstatt „HAUSBAU“ im Rahmen von vierpunkteins statt, zu der wir nun einen kurzen Dokumentationsfilm produziert haben.

Ziel des Projektes vierpunkteins ist es, ein Transfernetzwerk aufzubauen, das die Digitalisierung in der Wertschöpfungskette Bau vorantreibt. Denn hier hat sich über die Jahre hinweg ein enormer Nachholbedarf eingestellt. Die digitalen Möglichkeiten werden kaum ausgeschöpft. Doch wie begründet sich dieser Rückstand hierzulande?

Laut einer Studie des Instituts für Mittelstandsforschung fehlt es vor allem an digitalem Know-how und genau da setzt vierpunkteins an. Pilotfortbildungen, Beratungsangebote und strategische Lernortkooperation sollen das digitale Lernen in Aus- und Weiterbildung voranbringen. Das Projekt wird im Rahmen des Programms „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert. Projektträger ist das DLR.

Los ging es mit einer Multiplikatorenschulung, bei der die Verbundpartner – die IMBSE GmbH, der Lehrbauhof Berlin, der Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e. V. und das Bildungszentrum Handwerk Duisburg – die vielfältigen Möglichkeiten von digitalen Lernmedien bei der DEKRA Media GmbH kennenlernen konnten. Anschließend begab man sich auf die Suche nach Mitgliedern für die jeweiligen Regionalcluster. Immerhin ist es insbesondere der Wissenstransfer, den vierpunkteins anstrebt. Dafür braucht es die richtigen Gesprächspartner.

Ein halbes Jahr später war es dann so weit: In Berlin fand die erste Lernstatt „(H)AUSBAU vierpunkteins“ statt. Hier konnten sich die Partner aus den regionalen Clustern intensiv mit dem Thema „digitalisierte Ausbildung“ auseinandersetzen und auch zum ersten Mal überregional austauschen. Neben spannenden Vorträgen, Workshops und den modernsten Technologien des digitalen Lernens bot die Lernstatt auch die richtige Plattform, um gezielt an gemeinsamen Strategien für die Zukunft zu arbeiten. Wie genau das abgelaufen ist und was die Besucher sonst noch alles erleben konnten, das können Sie nun in unserem kurzen Dokumentationsfilm sehen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

(34)

Dokumentationsfilm zur Lernstatt (H)AUSBAU vierpunkteins

Wolfgang Reichelt
About The Author
- Wolfgang Reichelt is the managing director of DEKRA Media GmbH, a subsidiary of DEKRA SE, and member of the board of DEKRA Akademie Group. He has been developing CBT (computer-based trainings) since the mid-80s and WBT (web-based trainings) and virtual training environments since the 1990s. He has also developed and done research on online knowledge communities. The results of his research and development work has been documented in numerous studies and other publications.

Avatar

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>