Mit den veränderten Anforderungen, die die Arbeitswelt 4.0 an ihre Beschäftigten stellt, muss auch die Aus- und Weiterbildung Schritt halten. Hierzu berichtet der Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung, Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser, im Gespräch mit Dr. Peter Littig davon, welche Veränderungen derzeit bereits stattfinden und mit welchen wir in den kommenden zehn Jahren rechnen […]

Read more

Der Digitale Lebensstil verändert die Art und Weise, wie wir uns informieren, lesen und lernen. Während wir früher in Kursen gedacht haben, Lernprozesse „organisiert“ sein mussten und wir zur Wissensvermittlung ein ganzes Buch gekauft haben, gehen wir heute auf die Suche nach kleinen Wissenshäppchen, die genau zu unseren Problemen oder Fragen passen. Das können Videos […]

Read more

Das mmb Institut veröffentlicht jedes Jahr den Branchenmonitor „E-Learning-Wirtschaft“. In diesem Video stellt Dr. Lutz Michel die zentralen Ergebnisse der Studie für das Jahr 2018 dar und gibt einen Überblick über die Umsatzentwicklung, den Arbeitsmarkt und die wichtigsten Geschäftsfelder der deutschen E-Learning-Branche. Das Ergebnis: E-Learning liegt im Trend. Mehr Informationen, auch zur Erhebungsmethode, gibt es […]

Read more

An Virtual Reality komt man derzeit nicht vorbei – VR-Brillen und ähnliche Technologien finden sich auf einschlägigen Messen an jeder Ecke zum Ausprobieren. Doch was steckt hinter dem Hype? Dr. Lutz Goertz vom mmb Institut erklärt, in welchen Zusammenhängen Virtual Reality einen echten Mehrwert in der Weiterbildung bieten kann.

Read more

Der Webcast zeigt ausgewählte Ergebnisse der Studie „Monitor Digitale Bildung – Die Weiterbildung im Digitalen Zeitalter“. „Wer nutzt digitale Medien zum Lernen? Welche didaktischen Konzepte sind hierfür sinnvoll und wo bieten digitale Medien einen Mehrwert?“ sind die Fragen, mit denen sich der Monitor Digitale Bildung beschäftigt. Link: https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/monitor-digitale-bildung-13/  

Read more

Maschinen, die selbstständig Servicetermine „vereinbaren“, Updates durchführen und Verschleißteile ordern, Werkstücke, die „wissen“, welche Bearbeitungsschritte sie durchlaufen müssen und zu welchem Endprodukt sie gehören, Wartungstechniker, die Bedienungshinweise auf ihren Datenbrillen abrufen: All dies sind Facetten von Industrie 4.0. Künstliche Intelligenz und selbststeuernde Systeme prägen heute bereits viele Produktions- und Dienstleistungsbereiche. Immer mehr menschliche Tätigkeiten sind […]

Read more

Nur weil im Unternehmen viel Weiterbildung stattfindet, heißt das noch lange nicht, dass eine Lernkultur entstanden ist. Manchmal ist das Gegenteil der Fall! Mit einem Klick auf das Symbol neben der Lautstärkeregelung schalten Sie deutsche Untertitel ein.

Read more