Dass Vergessen einen ganz normalen Mechanismus des Gehirns darstellt, ist unbestritten. Es ist obendrein ein wichtiges Hilfsmittel angesichts einer stetig steigenden Informationsflut. Wie man in der beruflichen Weiterbildung dafür sorgt, dass möglichst viele der neu gelernten Informationen beim Lerner hängen bleiben, und warum die Gestaltung von Lerninhalten nicht der einzig ausschlaggebende Faktor für den Lernerfolg […]

Read more

Die Digitalisierung von Arbeit und Lernen stellt auch weltweit agierende Unternehmen, wie etwa die Bayer AG, vor große Herausforderungen. Andreas Schön aus dem Bereich Learning & Training bei Bayer gibt im Interview mit Learning Insights einen Überblick zu Chancen und Perspektiven digitaler Weiterbildungsformate und erklärt, welchen entscheidenden Einfluss Führungskräfte auf deren Akzeptanz haben.

Read more

Dr. Peter Littig spricht mit Dr. Barbara Burger, Forscherin und Beraterin bei der GAB in München, über das Projekt ELSa, bei dem selbstorganisiertes Lernen im Zentrum steht. Hierbei geht es auch um die Frage, wie sich die Rolle von Lehrenden in den nächsten Jahren verändern wird. Link: Projekt ELSa Dr. Barbara Burger, Projektleiterin im Projekt […]

Read more